SUP YOGA

Yoga auf dem Wasser macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern ist auch wunderbar ausgleichend, kräftigend und einfach nur toll.

Mitten auf dem Wasser bringen wir Körper, Geist und Atem in Einklang. Das Brett wird dabei zur Yogamatte! Sowohl sitzende und kniende als auch stehende Asanas üben wir dabei auf dem schwankenden Untergrund.

Somit ist SUP Yoga für Anfänger, sowie auch Fortgeschrittene perfekt geeignet. 

Selbstverständlich ist Stand-UP-Paddle-Yoga zudem ein optimales Training für deine Balance, dein Core und deinen Mut und auch deinen Atem. 

 

Denn, dass du in der freien Natur tiefer und frischer durchatmen kannst versteht sich ja von selbst.

 


Jede Stunde starten wir mit einer kurzen Meditation, gefolgt von Pranayama und einer Asana Sequenz, abschließend folgt die Entspannung, die auf dem See einfach unvergesslich ist.