Dienstag, den 26. November von 19-21 Uhr

Yin & Klang & Ätherische Öle  - NEW MOOON


Am 26. November treffen sich Sonne und Mond auf 4°03` im Schützen zum Neumond. Der Neumond im Schütze steht für die Möglichkeit zu tiefen Erkenntnissen, die in der Selbsterkenntnis gipfeln können. Es gilt die richtige Schlüsse zu ziehen und Ideen zu entwickeln, die Grund zum Optimums geben. In diesen Tagen können wir tiefe Erfahrungen machen, die uns einen Einblick in das geben können, was wir wirklich sind, auch wenn das bedeutet, dass wir gleichermaßen erkennen dürfen, was wir nicht sind. 
Ganz bewusst wollen wir diese Erkenntnisse und die Einkehr des Abends nutzen im Hinblick auf die anstehende Weihnachtszeit, um aufzutanken und uns auch einzustimmen auf die „besonderen Tage des Jahres“. 
Unser Workshop beginnt mit einer kurzen geführten Meditation, bei der die Klänge der Klangschalen dich unterstützen, bei dir anzukommen. Während der anschließenden Yin Yoga Asanapraxis werden Klangschalen auf geeignete Körperbereiche aufgelegt und zum Schwingen gebracht, die Klangschalen entfalten so direkt ihre Wirkung.Die körperliche Yin Yogapraxis stimuliert sanft das Fasziengewebe und regt den Meridianfluss anZusätzlich nutzen wir die herrlichen Düfte und Effekte von passenden Ätherischen Ölen, so dass unsere gemeinsame Reise zu einem wunderschönen Sinneserlebnis werden darf. 
Zum Abschluss des Workshops genießen wir eine klingende Tiefenentspannung und fühlen uns gewappnet und eingestimmt auf die kommende Weihnachtszeit.

Für Wen: Für alle die sich was Gutes tun wollen.Selbst wenn du dich physisch nicht fit fühlst, kannst du einfach kommen und dich zu uns legen und den Klängen lauschen.
 
Wer: Klangschalen: Lucia Glaser - Klangschalentherapeutin
Yin Yoga: Claudia Huber - Yogalehrerin (500h Tantra Flow)
 
Ort: Siemensstr. 3, 88048 Friedrichshafen
 
Kosten: 29€ 
Bitte Anmelden unter info@namasteyoga.today

Rauhnächte Special-  4 -teilige Reise durch die Zeit zwischen den Jahren

27./28.12.2019  und 03./ 04.01. 2020


Die Rauhnächte werden oft als  „Zwischenzeit“ bezeichnet.  
Eine Zeit in der wir besonderen Zugang zu unserem Innenleben und auch zur geistigen Welt bekommen. Viele von uns arbeiten noch (nicht) und es bleibt so mehr Raum für Familie, Freunde und auch das Nachdenken.
Es wird immer wieder beschrieben, dass das, was wir in den Tagen der Rauhnächte tun eine Auswirkung auf das kommendes Jahr hat. So können wir ein klares Zeichen für Veränderung setzen.  
Jede Nacht in dieser besonderen Zeit ist einem Monat im kommenden Jahr zugeordnet.
Alles was wir bewusst oder unbewusst wahrnehmen an diesem Tag kann ein Hinweis auf den Verlauf des betreffenden Monats sein. 
Mit unserer 4- teiligen Rauhnachtserie, wollen wir dich bei der Einkehr, Reflexion, Vision und Manifestierung all dessen für das neue Jahr unterstützen und begleiten. Dieses Jahr haben wir uns wieder ganz besonders schöne Tools dazu einfallen lassen. 

Freitag, 27.12.18 von 18.30 - 20.30 Uhr *Reflect- Respect- Let Go* Klangschalen, Yin Yoga, Journaling & Räuchern


Heute begleitet uns die Kriegerin, auf unserer Reise. 


Das ist die Frau in dir, die das Gefühl hat immer kämpfen und sich beweisen zu müssen. Die Frau in dir, die alles schafft, was sie sich vornimmt, sich dabei aber auch oft schuldig fühlt und das Gefühl hat sich rechtfertigen zu müssen, vor allem und jedem. 

 

Die Kriegerin in dir ruft dich dazu auf, deine Energie nicht in sinnlose Angelegenheiten und Kämpfe zu stecken, sondern eigenverantwortlich, fokussiert und ohne Schuldgefühle deinen Weg zu gehen und nicht davon abzukommen. 

Das bedeutet Ja zu sagen,wenn du ja meinst und Nein zu sagen, wenn du Nein meinst.

 

Das bedeutet auch anzuerkennen und zu erkennen, was du dieses Jahr alles geleistet hast. So viel hast du geschafft. Befrei dich jetzt von all dem Druck und der Last, die sich über das Jahr in dir angesammelt haben, stärke deine Integrität und lerne deiner inneren Stimme wieder zu vertrauen. 

Die reinigenden Töne der Klangschalen, speziell auf die Praxis abgestimmte Ätherische Öle, Räuchern  und die Yin Yoga Asanas, unterstützen den Prozess der Reflexion auf allen Ebenen und helfen dir dabei Tabula Rasa im Innen und Außen zu machen. 

 

So können wir aktiv loslassen, klären und am Ende den Fluss der Harmonie durch Körper, Geist und Seele spüren. Am Ende der Praxis wollen wir die Magie der Schriftlichkeit nutzen, um das Erlebte mit ein paar Notizen festzuhalten und zu manifestieren. 


Samstag, 28.12.18 von 18.30 - 20.30 Uhr * Feel to Heal *                               mit Klangschalen, Yin Yoga, Journaling & Räuchern


Schon am nächsten Tag geht es intensiv weiter mit der 4. Rauhnacht.

Sie steht in Zusammenhang mit dem Mondmonat April und der Heilerin in uns. So launisch wie das Wetter im April ist so kann das Leben manchmal auch sehr launisch sein. Freude und Erfolg, Verlust und Trauer, Gesundheit und Krankheit liegen eng beieinander und geben sich im Wechsel ungefragt die Hand. 


Die Heilerin aktiviert in uns die Fähigkeit zu heilen und zu helfen, vor allem uns selbst. Sie fordert uns auf in Krisenzeiten besonders wachsam zu sein,um die Botschaft zu verstehen und daran zu wachsen. 

Die Rauhnächte sind eine Zeit tiefgreifender Verwandlungen und die Weisheit der Seele, die wir hier ergründen können, machen uns zwar nicht immun gegen Unheil, aber dafür innerlich stark für jegliche Prüfungen des Lebens.

 

Wieder helfen uns die Klänge der Schalen, uns auf tiefere Ebenen einzulassen. Durch die Yin Yoga Praxis werden verstaubte Ecken und Zellen des Körpers geöffnet und Energien frei gesetzt, die wir vielleicht schon vergessen hatten. Mit speziellen Ätherischen Ölen, schaffen wir emotional und physisch einen heilendes Feld von Schutz und Stärke.

 

Die Praxis hinterlässt uns mit einem Gefühl von tiefer, innerer Ruhe und neu erweckter (Selbst)- Heilungskraft. 


Freitag, 03.01.18 von 18.30 - 20.30 Uhr * Into the Wild *                               mit Klangschalen, Yoga, Journaling & Räuchern


Die Rauhnächte klingen nun langsam aus. Es sind die letzten Stunden der Zeit, in welcher wir so besonderen Zugang zur Innenwelt haben. 

Heute geht es darum das Neue Willkommen zu heißen und zwar ganz bewusst auf allen Ebenen. Kein Traum zu groß, keine Wunsch zu verrückt! 


Es ist die Wilde Frau, die uns darum heute begleitet. 

Das neue Jahr ist noch ungeschrieben und hey ja, es braucht Mut, die ersten Schritte in die richtige Richtung zu gehen. Dem Instinkt, der Intuition, der Weiblichkeit,dem Ruf der inneren Stimme wieder zu vertrauen.  Werte anzuerkennen, die vielleicht nicht der Norm entsprechen, die nichts damit zu tun haben, wie alles vielleicht sein sollte, einfach frei zu leben, ohne wenn und aber.

Wie genau das für dich ganz persönlich aussehen könnte, das wollen wir heute erkunden.  

Es erwartet dich eine fließende & kreative und sinnliche Yoga Praxismit freiem Tanz und 12 Sonnengrüßen, gewidmet jedem Mondmonat des neuen Jahres.
Wir gehen in die Tiefe und finden uns Neu! 
Auch heute begleiten uns die Klangschalen und der Gong wieder durch unsere Praxis. Passende Ätherische Öle und Räucherduft und free Journaling dürfen auch nicht fehlen.


Freitag, 04.01.18 von 17.30 - 21 Uhr * Into the Wild *                              Klangschalen, Yoga, Journaling & Räuchern


Auf den letzten und 4.Teil unserer Rauhnachtsserie freue ich mich schon ganz besonders. Heute unterstützt uns der Archetyp, der

Schöpferin bei unserer Reise. 

Denn es geht darum aus der Seele zu schöpfen um das Leben zu erschaffen, dass wir uns erträumen. 

DeineHerzenswünsche und tiefsten Sehnsüchte sind nämlich nicht nur einfach Träumereiensondern in der Tantrischen Philosophie sehr wertvoll. 

 Es steht tatsächlich in den uralten Schriften geschrieben steht, dass genau diese Sehnsüchte, der Schlüssel zur Seele sind, ja sogar der einzige Weg um bei der Seele anzukommen. 


Laut der tantrischen Philosophie hat deine Seele genau 4 Grundbedürfnisse, die Purushartas, Artha(Wohlstand), Kama(Freude), Dharma(Bestimmung), und Moksha (Befreiung), und diese gilt es anzuerkennen und zu leben, denn nur dann kannst du dich erfüllt und sexyzugleich fühlen.

An diesem Abend erkunden wir die 4 Purushartas durch eine fließende Yogapraxis und vertiefen das Erfahrene dann in einer passenden Meditation und Visualisierungsübungen. 

Passende Öle und Räucherduft, sowie die Klangschalen begleiten uns bei dem Prozess des tantrischen Manifestierens. 

 

Juhu, das wird schön!

 

Wer:

Lucia Glaser: Klangschalentherapeutin

Claudia Huber: Yoga & Tantra Manifesting

 

Modul 1-3: jeweils 35 €

Modul 4: 39 € 

Alle 4 Module zusammen 135€ 

Ort: Siemensstrasse, 102 Friedrichshafen

Bitte anmelden, die Plätze sind limitiert:  info@namasteyoga.today


Samstag, 11.01.2020 - 09:00 - 12:00 Uhr                                                           Set your Intentions using the Moon Cycle


Neues Jahr, neues Glück? Wie wäre es wenn du deine guten Vorsätze und Intentionen dieses Jahr mal  etwas anders angehst?

Nicht alles auf einmal und jetzt sofort, sondern im Einklang mit deiner weiblichen Intuition und inneren Struktur, der Kraft deines Mondzyklus!

Generationen von Frauen vor uns, wussten um diese Kraft und haben daher ihr Leben um den Zyklus herum ausgerichtet.

Und auch in unserer modernen Welt,  ist es möglich, diesen inneren Flow wieder zu entdecken und ihm den notwendigen Raum zu geben.  

Keine Angst, du musst dafür nicht in die Leimhütte ziehen und dir Blut auf die Stirn schmieren und ums Feuer tanzen ,auch wenn das ziemlich cool wäre:)

Letztendlich ist es einfach schon unglaublich heilend, vom ganz natürlichen Auf und Ab der Hormone während eines Zyklus zu lernen.

So kannst du ganz einfach und viel besser verstehen, warum dein Körper sich gerade jetzt so anfühlt oder du heute mal wieder ganz nah am Wasser gebaut bist. So kannst du deine Projekte und Ziele, deine Ernährung und  Verabredungen immer gemäß deiner ganz natürlichen Energie planen und umsetzen und wirst über kurz oder lang feststellen, wie viel einfacher alles von statten geht.

Denn im Einklang mit dem inneren Rhythmus zu leben, bringt dich in Übereinstimmung mit deinem ganzen Leben, mit all seinen Möglichkeiten und der Bestimmung deiner Seele.

Ayurveda und Yoga liefern uns dabei viele effektive und praktische Tipps rund um die Ernährung, Bewegungspraxis und Lebensstil passend zu jeder Zyklusphase.

Ich möchte dich an diesem Morgen einladen, in dieses spannende Frauenthema mit mir einzutauchen. Theoretisch und auch praktisch verknüpfen wir die Ayurvedischen Weisheiten mit einem herrlichen Yoga Flow.

Es ist mein Herzenswunsch, dass du mit einem tieferen Verständnis für dich und deinen Körper nach Hause gehst, so dass dich dieses Verständnis dabei unterstützt und inspiriert, deine Ziele und Intentionen für 2020  kraftvoll zu manifestieren und ins Leben zu bringen.

 

Für Wen: Für alle Frauen. Egal ob  du deinen Zyklus  liebst oder weniger gern magst, oder ob du vielleicht gar keine Zyklus hast oder in den Wechseljahren steckst, einen inneren Ryhthmus hat jede Frau und es lohnt sich diesen zu entdecken. 

 

Ort: Purnadayoga, Madenreute

Kosten: 45€

Anmeldung unter: 

https://www.eversports.de/widget/w/fd3o1f?event=137168&type=workshop